Dokumentation Schule und Corona in der zweiten Welle

Max Hewer, stellv. Landesvorsitzender GEW Saar im Gespräch

Information

Zeit

Bereits im April, inmitten des ersten Lockdowns im Frühjahr 2020 haben wir mit Max Hewer, Vorstandsmitglied der Peter Imandt Gesellschaft /Rosa Luxemburg Stiftung Saar und stellv. Landesvorsitzender der GEW Saar gesprochen.

Damals ging es um die gravierenden Folgen der Schulschließungen, gerade im Hinblick auf die Bildungsgerechtigkeit, um die Wichtigkeit der Schulen als sozialer Raum, aber auch die schleppende Umsetzung des Digitalpaktes an den Schulen.

Nun ist Dezember. Die Landesregierung besteht auf den Schulbetrieb in Präsenz.

Vorrangiges Ziel sei es, den Präsenzunterricht in den Schulen auch weiterhin sicherzustellen, so heißt es im Musterhygieneplan des saarländischen Bildungsministeriums vom 17.11.2020.

Wir sprechen mit Max Hewer um die aktuelle Situation an den Schulen und die politischen Forderungen, die daraus erwachsen.